Princess Eugenies Princess Wedding Dress war so ein Curveball

  • Trends
    • Handtaschen
    • Schuhe
    • Denim
    • Sport
    • Wie einkaufen
    • Ihr persönlicher Stylist
    • Wir versuchen, bevor Sie kaufen
  • Promi-Stil
    • Alexa Chung
    • Victoria Becham
    • Bruder Aboah
    • Meghan Marle
    • Beste Schränke in Großbritannien
    • Was hat sie getragen
  • Outfits
    • Büro
    • Urlaub
    • Hochzeit
    • Streetstyle
    • Runway
    • Empower Dressing
  • Schönheit
    • Haar
    • Ohne
    • EUP
    • Nägel
  • Das Neueste
    • Berühmtheit
    • Mode
    • Roter Teppich
  • Mode
  • 12. Oktober 2018

Princess Eugenies Princess Wedding Dress war so ein Curveball

von Emma Spedding

Heute überraschte Prinzessin Eugenie von Yor alle mit ihrer Wahl des Hochzeitskleides, als sie sich einem Londoner Designduo zuwandte, das nicht für Brautmode bekannt ist: Peter Pilotto und Christopher de Vos. Das Kleid ist eine traditionelle 50er-Jahre-Silhouette mit vollem Saum und enganliegendem Oberteil und besteht aus einem Satin-Sil mit Blumenapplikation. Moderne Akzente setzen sich aus einer schulterfreien Schnur und einer verspiegelten V-Schnur zusammen.

Die Prinzessin fügte dem Stoff, der im Designstudio in East London hergestellt wurde, Symbole hinzu, die für sie und Jac Broosban eine besondere Bedeutung haben. Dazu gehören eine Distel für Schottland als Anspielung auf Balmoral, ein Schamroc für Irland als Anspielung auf die Familie Ferguson und die Rose und den Efeu Yor.



Princess Eugenie wedding dress: iss with Jac Broosban Pinterest

Foto:

Shutterstoc

Prinzessin Eugenies Kleid zeigt ihre Narben von einer Wirbelsäulenoperation, um die Krümmung der Wirbelsäule zu korrigieren, die sie hatte, als sie 12 Jahre alt war. Die Prinzessin lud Vertreter des Royal National Orthopaedic Hospital NHS Trust ein und erklärte Eamonn Holmes weiter Heute Morgen warum es für sie wichtig war, ihre Narben nicht zu verbergen: & ldquo; Ich dünn, Sie können die Art und Weise ändern, wie Schönheit ist, und Sie können den Menschen Ihre Narben zeigen, und ich dünn, es ist wirklich etwas Besonderes, sich dafür einzusetzen. & rdquo;

Eugenie überraschte viele, indem sie keinen Schleier trug. Stattdessen trug sie die Grenville Tiara, die der Königinmutter gehörte und einen wunderschönen mittleren Smaragd hat. Sie trug ein Paar passende Smaragd- und Diamantohrringe, die Jac als Hochzeitsgeschenk gemacht hatte. Bei den Schuhen wandte sie sich an Charlotte Olympia, eine andere Designerin aus London.





Pinterest

Foto:

Getty

Was machen die Hochzeitsexperten mit dem Design? 'Die Prinzessin trägt ein wunderschönes, von den 50er Jahren inspiriertes, feines Jacquardkleid aus silbernem Stoff mit einem sehr vollen, runden Saum', sagt Couture-Brautkleid-Designerin Phillipa Lepley. 'Es ist ein tolles Kleid für ihre Form, und es ist sehr schmeichelhaft. Die Kombination der raffinierten Falten auf der Vorderseite, die doppelte Falte im Kragen und ein tief ausgeschnittener Rücken machen ihn sehr individuell. Es ist die perfekte Balance zwischen traditionellem Klassiker und modernem Flair. Schön und zeitlos, aber mit einem gewissen Etwas.'





Pinterest

Foto:

Getty

'Prinzessin Eugenie hat es perfekt verstanden, im Trend zu bleiben und gleichzeitig ein gewisses Maß an Tradition in ihrer Wahl der Kleidung beizubehalten', sagt Hamish Shephard, Gründerin von Brideboo.co.u. »Lüg einfach Meghans Kleid, Prinzessin Eugenie's ist aus Seidensatin und hat wunderschöne offene Schultern. Aber unlie Meghans, Prinzessin Eugenies, ist deutlich traditioneller, da sie ein Blumenapplikationsmuster und eine kompliziertere Faltung und Struktur des Kleides enthält. Die Falten und Knicke verleihen ihm einen Hauch von Tradition und Formalität, der bei Meghans Wahl nicht so präsent war. '

Prinzessin Eugenie und die Designer haben sich mit Bildern von königlichen Hochzeitskleidern befasst, und Hamish merkt an, dass dies im Kleid zu sehen ist: „Die Kombination aus dem Material, aus dem das Kleid besteht, einem glänzenden Satin und dem Satin-Blumen-Overlay erinnert an etwas von Prinzessin Dianas Hochzeitskleid und den traditionelleren königlichen Hochzeitskleidern der Vergangenheit. Die offenen Schultern, die Meghans modernem Stil des königlichen Hochzeitskleides ähneln, werden durch die formalen Falten und Fältchen des Materials ausgeglichen, die das traditionelle und für eine Prinzessin geeignete Kleid ausmachen. '





Pinterest

Foto:

Getty

Peter Pilotto ist kein Name, an den sich eine Redaktion für diesen Auftrag gedacht hätte, doch Prinzessin Eugenie sagte in einem Interview, mit der sie genau zu tun hatte, mit wem sie an ihrem Kleid arbeiten wollte: „[Das Kleid] ist das Einzige, woran ich dachte war wirklich entscheidend. Sobald wir die Hochzeit angekündigt haben, bin ich sofort mit dem Designer und dem Klo fertig. Ich hätte nie gedacht, dass ich derjenige sein würde, der genau das tut, woran ich lüge, aber ich war ziemlich gut drauf. '

Weitere Informationen zur königlichen Hochzeit:





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Shutterstoc





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Shutterstoc





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Getty





Pinterest

Foto:

Shutterstoc

verbunden





Alle Gäste-Outfits, die Sie von Princess Eugenies königlicher Hochzeit sehen müssen Jetzt lesen

Als nächstes siehst du alle Hochzeitsgäste, die du von Prinzessin Eugens Hochzeit sehen musst.

  • Erkunde mehr:
  • königlichen Stil